Das Aspire 1 von Acer

Eingetragen bei: Acer, Notebook | 0

Beim Aspire One der Firma Acer handelt es sich um ein leistungsstarkes Notebook, das den Einstieg in die Produktreihe der Aspire-Notebooks bildet. Acer brachte vier Aspire-Gruppen auf den Markt – Aspire 1, Aspire 3, Aspire 5 und Aspire 7. Dabei gilt der Grundsatz: Je höher die Ziffer, desto leistungsstärker das Notebook. Abschrecken lassen muss man sich beim Aspire 1 dennoch nicht, denn es ist ein hervorragendes Notebook für Einsteiger und Vielreisende.

Was kann das Acer Aspire 1?

Das Notebook liegt mit knapp 300 Euro in der niedrigeren Preisklasse und präsentiert sich dennoch zuverlässig und solide. Der Bildschirm ist 14-Zoll groß und entspiegelt, zeigt jedoch Inhalte nur mit 1366×768 Bildpunkten an. Ein HD-Display mit entsprechender Schärfe kann man in dieser Preisklasse allerdings auch nicht erwarten. Das Gerät verwendet günstige Atom-und Pentiumprozessoren, die zur Apollo-Lake-Reihe von Intel gehören. Der fest verlötete Arbeitsspeicher ist 4 Gigabyte groß, der ebenfalls feste eMMC-Speicher verfügt über 64 Gigabyte Speicherplatz für Betriebssysteme, Nutzerdaten und Programme. Da der eMMC-Speicher eher knapp bemessen ist, lässt er sich mit einer Speicherkarte erweitern. Weitere technische Merkmale sind das 802.11ac WLAN, das schnelles Surfen ohne Einschränkungen ermöglicht, sowie das äußerst präzise Touchpad. Letzteres ist reaktionsfähiger als andere Touchpads und macht somit ein effektives und präzises Arbeiten möglich. Da der Aspire 1 mit 17,9 Millimetern ein äußerst schmales Gehäuse hat und sehr leicht daherkommt, ist er bestens für all jene geeignet, die viel unterwegs sind. Er präsentiert sich in einem edlen Look, stylisch und gleichzeitig zart. Doch sieht das Notebook unterwegs nicht nur gut aus, sondern ermöglicht mit dem 365 Office auch auf jedem frei wählbarem Microsoft Gerät zu arbeiten. Weitere Pluspunkte sind die Chiclet Tastatur, mit deren abgerundeten Tasten sich komfortabel arbeiten lässt sowie das Bluetooth 4.0, das eine drahtlose Verbindung zwischen mehreren Geräten ermöglicht und zeitgleich mit hoher Geschwindigkeit arbeitet.

Ist das Acer Aspire 1 eine Kaufempfehlung?

Der Acer Aspire 1 ist ein Einsteigermodell zu günstigen Konditionen. Unter diesen Voraussetzungen ist er durchaus eine Empfehlung für all die, die auf der Suche nach einem leistungsstarken Notebook sind, das gewisse Anforderungen erfüllt. Dazu zählt unter anderem die Möglichkeit lange und produktiv zu arbeiten, dank vertrauter Microsoft-Apps. Ein zusätzliches Plus ist das Design des Acer Aspire 1, das nicht nur edel aussieht, sondern das Notebook auch zu einem leichten und portablen Wegbegleiter machen. Zusätzlich gilt Acer als starker Partner im Servicebereich. Das DISQ, das Deutsche Institut für Servicequalität, kürte Acer zum Testsieger in der Rubrik „Beratung und Support“ und das bereits zum dritten Mal. Acer überzeugt mit seinem kompetenten Kundenservice per E-Mail oder Telefon und präsentiert sich auf seiner Website als äußerst benutzerfreundlich.

Wie zufrieden sind Nutzer des Acer Aspire 1?

Die Nutzerstimmen sich zum Großteil einig, beim Acer Aspire 1 stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Für die Nutzung einfacher Anwendungen sowie Internetrecherche und täglich anfallende Arbeiten ist das Notebook mehr als ausreichend. Das Aspire 1 wird mit Windows 10S geliefert, kann aber ohne Probleme auf Windows 10 upgedatet werden. Neben der Ausstattung findet vor allem das stylische und gleichzeitig schlichte Design Anklang bei den Nutzern.

Treiber Download

Das könnte Sie auch interessieren: