Vielseitiger Drucker zum kleinen Preis mit dem HP ENVY 5032

Eingetragen bei: Drucker, HP | 0

Der ENVY 5031 von HP überzeugt mit vielfältigen Anwendungsbereichen und kostengünstigen Drucken, die dennoch den Qualitätsansprüchen des Nutzers gerecht werden.

Womit punktet der ENVY 5031?

Eindeutig punkten kann der Multifunktionsdrucker mit seinem niedrigen Kaufpreis und den geringen Druckkosten. Dennoch muss dabei auf keinen Fall auf Qualität verzichtet werden, das Gerät scannt, kopiert, druckt und faxt zuverlässig. Der ENVY 5032 ist mit allen gängigen Betriebssystemen kompatibel, das heißt mit Windows 10, 8.1, 8, 7 sowie Windows Vista, MacOS v10.12 Sierra, OS X v10.11 El Capitan, OS X v10.10 Yosemite und Windows XP. Als besonders praktisch erweisen sich die Möglichkeiten des mobilen Druckens. Das ist über die HP Smart App problemlos möglich, denn sie erstellt via Dual Band WiFi eine Verbindung mit einem beliebigen Gerät wie Smartphone oder Tablet. Dank Bluetooth Smart ist die Wi-Fi-Einrichtung in wenigen Minuten abgeschlossen und es kann sofort von vielzähligen Smartphones oder Tablets gedruckt werden. Die HP Smart App ermöglicht zudem das Scannen von unterwegs, das Drucken direkt aus sozialen Netzwerken sowie das Bestellen von Tinte, die anschließend an die angegebene Wunschadresse geliefert wird. Wer dabei auf originale HP Tintenpatronen zurückgreift, wird belohnt. Denn so wird nicht nur vermieden, dass die Tinte in ungünstigen Momenten ausgeht, sondern es lassen sich auch bis zu 70% der Druckkosten im Vergleich zu herkömmlichen Produkten sparen. Nutzer haben die Auswahl zwischen unterschiedlichen Tarifen, die auf ihre Bedürfnisse angepasst wurden. Dabei fallen keine Jahresgebühren an, die Lieferkosten sind im Preis inbegriffen und es ist jederzeit Tinte im Haus.

Der Drucker empfiehlt sich mit einem monatlichen Druckvolumen von bis zu 1000 Seiten für zu Hause, da die Empfehlung des Herstellers bei lediglich 100 bis 400 Seiten pro Monat liegt. Hauptsächlich unterstützt werden die Papierformate A4, A5, B5, DL, C6 und A6, ein Zufuhrfach für Briefumschläge gibt es leider nicht. Gängige Papiersorten wie Normalpapier, Fotopapier oder Präsentationspapier bedruckt der ENVY 5032 mühelos.

Abgerundet wird der Drucker von einem Schwarzweiß-Touchscreen, über den alle Aufgaben spielend leicht erledigt werden können. Ganz gleich, ob Drucken, Scannen oder Faxen – über den Touchscreen lassen sich hohe Geschwindigkeiten erzielen. Mehrseitige Drucke können so beispielsweise dank der Option des automatischen beidseitigen Drucks beschleunigt werden.

In Sachen Tempo ist der ENVY 5032 aber auch sonst ein kompetenter Partner. Er druckt bis zu zehn Schwarzweißseiten pro Minute und circa sieben Farbexemplare pro Minute. Die Kopiergeschwindigkeit liegt bei acht Kopien pro Minute beziehungsweise bei vier Kopien pro Minute, sollte es sich um Farbkopien handeln.

Wie empfehlenswert ist der ENVY 5032?

Mit einem empfohlenen Druckvolumen von 100 bis 400 Seiten pro Monat empfiehlt sich das Multifunktionsgerät eher für den Hausgebrauch. Er präsentiert sich kompakt, nutzerfreundlich und bewegt sich noch dazu in einer günstigen Preisklasse. Da er mehrere Funktionen in einem Gerät vereint und sich sowohl zum Kopieren, Drucken, Scannen als auch Faxen eignet, ist er eine klare Empfehlung für das heimische Büro. Weitere Pluspunkte sind die eher niedrigen Erhaltungskosten, die mithilfe der Nutzung von HP Instant Ink verringert werden können sowie die vielfältigen Optionen zum mobilen Drucken und Scannen.

Treiber Download

Das könnte Sie auch interessieren: