Treiber für Mainboard & Controller
Treiberübersicht Acer

Die Acer Group ist ein Computerunternehmen in Taiwan dessen Hauptsitz sich in Taipeh befindet. Erst 1987 erhielt Acer jedoch den aktuellen Namen, der sich nach dem lateinischen Wort für hart, heftig oder hitzig richtet.
Gegründet wurde Acer im August 1076 von als Unternehmen namens Multitech von Stan Shih, seiner Frau und fünf weiteren Geschäftspartnern, denen lediglich ein Gründungskapital von 25.000 US-Dollar zur Verfügung stand. Mit elf Mitarbeitern war das Unternehmen Distributor von Ersatzteilen für elektronische Geräte. Außerdem war es als Berater im Mikroprozessorenbereich tätig. Noch im selben Jahr baute Acer die erste Produktionsstätte in Taiwan auf. Dort wurden Trainingssysteme für Mikroprozessoren gefertigt.
Aktuell ist das Unternehmen für seine qualitativ hochwertigen Geräte in Kombination mit ausgezeichnetem Kundenservice bekannt. Das Unternehmen stellt neben Desktop-PCs, Smartphones, Tablets, Notebooks und Server auch Monitore, Media-Center, LCD-Fernseher und Projektoren her. Zu den Zielgruppen von Acer gehören kleine und mittlere Unternehmen sowie private Kunden. Etwa 7.200 Mitarbeiter kümmern sich um die Anforderungen und Wünsche der Kunden. Der Jahresumsatz liegt umgerechnet bei circa 10 Milliarden Euro. Zu den Besonderheiten des Unternehmens zählt, dass Acer 2012 in Bezug auf Umweltschutz den vierten Platz von insgesamt 16 Elektroherstellern als umweltfreundliches Unternehmen belegte. Bewertet wurden die Verwendung gefährlicher chemischer Substanzen sowie Recycling und Entsorgung.

Um die maximale Leistung der Mainboard & Controller zu erzielen, ist es erforderlich, immer die neusten Gerätetreiber zu verwenden. Acer bietet auf seiner Datenbank alle Hardware-Komponenten dazu an. Auf diese Weise findet der Nutzer unabhängig von der Systemarchitektur oder vom Betriebssystem immer den erforderlichen Treiber.



Das könnte Sie auch interessieren: