Der ENVY Photo 7830 All-in-One-Drucker von HP im Kurzportrait

Eingetragen bei: Drucker, HP | 0

Mühselig und langwierig Fotos entwickeln lassen war vorgestern, mit riesigen Geräten Fotos in semi-professioneller Qualität ausdrucken gestern und präzise, kompakte sowie gleichzeitig hochwertige All-in-One-Geräte von HP sind der heutige Standard.

Welche Vorteile bietet der All-in-One-Drucker ENVY Photo von HP?

Der Fotodrucker von HP ermöglicht nicht nur das schnelle Ausdrucken erstklassiger Fotos, sondern macht auch Faxen, Scannen und Kopieren zur Leichtigkeit. Der Multifunktionsdrucker ist bestens für den Gebrauch zu Hause geeignet, zumal er in einer erschwinglichen Preisklasse liegt. Weitere Pluspunkte für den Hausgebrauch sind der geringe Stromverbrauch und die Größe des Druckers, die sehr platzsparend daherkommt. In schwarz-weiß-Ausführungen ist das Drucken von bis zu 15 Seiten pro Minute möglich, wird in Farbe gedruckt, sind es bis zu zehn Seiten pro Minute.

Er ist mit den Betriebssystemen Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista und XP sowie Linux und Mac OS X v 10.10, v 10.9 und 10.8 kompatibel, also den meisten im Hausgebrauch üblichen. Die HP Smart App ermöglicht das Drucken von Fotos aus social Media oder direkt von der Fotogalerie der Kamera, so wird Drucken von qualitativen Bildern noch einfacher. Doch auch alltagsrelevante Dokumente sind bequem vom Smartphone oder Tablet aus druckbar. Über die App können außerdem problemlos Tintenpatronen bestellt werden, deren Lieferung direkt zur Wunschadresse erfolgt. Ein weiterer Vorteil des All-in-One-Druckers ist die Möglichkeit von unterwegs Dokumente und Fotos in erstklassiger Qualität zu scannen. Dazu wird lediglich ein Smartphone benötigt, das die Ausgabe nach erfolgreichem Scan per E-Mail weiterleitet. Da der Drucker über WLAN verfügt, ist eine konstante Verbindung ohne Weiteres möglich. Der vorhandene USB-Anschluss erleichtert zusätzlich das Kopieren, Scannen und Faxen. Nach Einstecken eines USB-Sticks oder einer Speicherkarte, werden die Fotos auf dem 2,65 Zoll Touchscreen angezeigt. Dort können sie bearbeitet und anschließend ausgedruckt werden. Mit dem Gerät können hauptsächlich die Formate A4, A5, B5, C6 und A6 gedruckt werden. Weitere Vorteile bieten das Extrafach für Fotopapier sowie die Möglichkeit, spezielle Tinte zu verwenden. So ist das Ergebnis des Fotodrucks besonders kontrastreich und durchaus mit der Qualität eines Fotolabors vergleichbar.

Geld sparen mit HP Instant Ink

Mithilfe von HP Instant Ink lassen sich bis zu 70 Prozent der Kosten sparen, die beim Kauf von original HP Tinten anfallen. Als persönlicher Assistent fordert der Drucker automatisch neue Tinte bei HP an und zwar noch bevor die momentane Tinte leer ist, aber dennoch nur, wenn Tinte benötigt wird. So kommt es weder zu Engpässen noch zur Anhäufung. HP stellt vier verschiedene Tarife zur Verfügung, abhängig davon wie viele Seiten pro Monat gedruckt werden. Sollten weniger Seiten gedruckt werden, sind diese problemlos auf den Folgemonat übertragbar, werden mehr Seiten als erwartet benötigt, sind diese ganz einfach zubuchbar. HP Instant Ink ist zudem jederzeit kündbar, sodass keinerlei Risiko besteht.

Lohnt es sich, den ENVY Photo 7830 All-in-One-Drucker von HP zu kaufen?

Für den Hausgebrauch ist der Drucker mehr als ausreichend. Neben dem einfachen Ausdrucken von Dokumenten, kann kopiert, gescannt und gefaxt werden. Außerdem verspricht der Drucker Fotos in gestochen scharfer Qualität. Beim 7830 All-in-One-Gerät von HP stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Treiber Download

Das könnte Sie auch interessieren: